18. September 2019
Start Lexikonartikel Beiträge mit 'D'

Beiträge mit 'D'

Alle Beiträge, die mit ‚D‘ beginnen.

darlehen, Erklärungen und Beuispiele im unternehmerlexikon

Darlehen

Bei einem Darlehen handelt es sich um Sachen oder Gelder, welche der Darlehensgeber dem Darlehensnehmer übereignet. Diese Übereignung beläuft sich jedoch nur auf einen...
Umsatzsteuervoranmeldung nicht vergessen, hier: Dauerfristverlängerung

Dauerfristverlängerung

Fristsetzungen vom Finanzamt – für viele Unternehmer und Selbstständige ein Ärgernis. Die Finanzämter gehen hier sehr rigoros vor und beharren starr auf den gesetzten...
Dax im unternehmerlexikon

DAX

Die 30 umsatzstärksten und größten Unternehmen, die auch an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind, befinden sich im Deutschen Aktienindex - kurz: DAX. Eingeführt am...
Debitor: Forderungen in der Debitorenbuchhaltung

Debitor

In der Buchhaltung und im Rechnungswesen werden immer wieder die Begriffe Kreditoren und Debitoren verwendet. Diese lateinischen Begriffe sind nicht jedem geläufig und sorgen...
Deckungsbeitrag: Erlöse minus Kosten = Gewinn oder Verlust

Deckungsbeitrag

Der Begriff Deckungsbeitrag stammt aus der Betriebswirtschaftslehre, speziell aus der Kosten- und Leistungsrechnung. Auf eine kurze Formel gebracht, ist der Deckungsbeitrag die Differenz aus...
Dienstvertrag, Erklärung und Definition im Unternehmerlexikon

Dienstvertrag

Bei einem Dienstvertrag handelt es sich um eine Vereinbarung zwischen zwei Vertragsparteien, wobei sich die eine Vertragspartei dazu verpflichtet, eine Dienstleistung zu erbringen. Die...
Digitales vernetztes Kassensystem nach GoBD Anforderungen

Digitales vernetztes Kassensystem

Digitales vernetztes Kassensystem nach GoBD Anforderungen Seit die gesetzlichen Regeln der GoBD gelten, müssen nicht nur kleine und mittlere Unternehmen, sondern auch Ärzte, Architekten und...
Disagio beim Kreditvertrag im Unternehmerlexikon

Disagio

In der Finanzwelt gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Kredit aufzunehmen. Viele Banken vergeben Darlehen mit einem Disagio. Dieses Wort stammt aus dem italienischen Sprachraum...
Domain-Hosting, Domainname-Hosing im Unternehmerlexikon

Domain-Hosting

Grundsätzlich wird unter dem Begriff Domain eine Internetadresse verstanden, die sich aus mindestens zwei Komponenten zusammensetzt. Eine einfache Adresse der Struktur "namederinternetseite.com" untergliedert sich...
Dropshipping, Erklärung und Definition im Unternehmerlexikon

Dropshipping

Das Dropshipping ist eine Sonderform des Versandhandels aus logistischer Sicht. Das Wort "Dropshipping" stammt ursprünglich aus den USA und bedeutet Streckengeschäft oder auch Streckenhandel....

Ganz neu im Lexikon

Kommunikationstraining - Beispiele, Inhalte, Erklärung

Kommunikationstraining

Wichtige Lexikonartikel

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

Lesen Sie auch ...

Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Die fachlich-gängige Abkürzung GWG steht für den Begriff geringwertiges Wirtschaftsgut beziehungsweise für die Mehrzahl Wirtschaftsgüter. Sie sind in ihrer Gesamtheit ein Bestandteil des Betriebsvermögens,...
Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Spannende Einträge

Insolvenz

ABC-Analyse

SWOT-Analyse

Balanced Scorecard

Zufälliger Artikel

Crowdfunding, Definition und Erklärung im Unternehmerlexikon

Crowdfunding