22. September 2018
Start Lexikonartikel Beiträge mit 'S'

Beiträge mit 'S'

Alle Beiträge, die mit ‚S‘ beginnen.

Schlechtwettergeld

Schlechtwettergeld

Das Schlechtwettergeld wurde im Jahr 1959 eingeführt. Da es während der Wintermonate in einigen Branchen regelmäßig zu Ausfällen von Arbeitstagen aufgrund schlechter Witterungsbedingungen kommt,...
Schuldnerberater

Schuldnerberater werden

Als Schuldnerberater arbeitet man zusammen mit den Ratsuchenden an Problemen, die durch unbeglichene Zahlungsverpflichtungen der Zahlungsschwierigkeiten entstehen. Schuldnerberater ist keine geschützte Berufsbezeichnung. Schuldnerberater werden...
Selbstfinanzierung im Unternehmerlexikon

Selbstfinanzierung

Unternehmen, Firmen, Betriebe oder Gesellschaften gibt es in den unterschiedlichsten Rechtsformen. In Deutschland treten sie als Einzelunternehmen, Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften, Genossenschaften oder Mischformen auf. In...
Artikel Selfmailer im Lexikon für Unternehmer

Selfmailer

Ein Selfmailer ist ein bewährtes Instrument im Dialogmarketing. Durch seine Aufmerksamkeitsstärke und Werbewirkung ist dieses Printprodukt auch in Zeiten von Internet, E-Mail und Newsletter...
Skonto im Unternehmerlexikon

Skonto

Als "Skonto"; Mehrzahl "Skonti", "Skontos" (abgeleitet vom italienischem sconto bzw. scontare, "abziehen", "abrechnen") bezeichnet man einen Preisnachlass/Preisabzug eines Rechnungsbetrages, wenn dieser innerhalb der vorgegebenen...
sonderabschreibung

Sonderabschreibung

Als Sonderabschreibungen bezeichnet man im deutschen Steuerrecht solche Abschreibungen, die neben die planmäßigen Abschreibungen treten und als zusätzlicher, betrieblicher Aufwand eines Wirtschaftsjahres die Steuerlast...
Standardkontenrahmen in der Buchfuehrung ; z.B. Gewinn- und Verlustrechnung

Standardkontenrahmen

In der Finanzbuchhaltung werden alle Geschäftsvorfälle auf Sachkonten verbucht. Jedes Sachkonto wird über die GuV (siehe Artikel Gewinn- und Verlustrechnung im Lexikon) oder über...
Steuerberatung-Online

Steuerberatung-Online

Als Selbständiger oder Gewerbetreibender kommt man um eine ordentliche Steuerberatung eigentlich nicht herum. Zu groß sind die Hürden und zu umfangreich sind die Fallstricke,...
Stundensatzkalkulation

Stundensatzkalkulation

Mit Hilfe einer Stundensatzkalkulation berechnen Dienstleistungsunternehmen, Selbständige und Freelancer den Preis für eine erbrachte Arbeitsstunde. Die Kalkulation des Stundensatzes ist damit die Basis für...

Stundenverrechnungssatz Handwerk

Der Stundenverrechnungssatz ist im Handwerk der Preis, der dem Kunden bzw. Auftraggeber pro Stunde in Rechnung gestellt wird. Ein Stundenverrechnungssatz Handwerk muss von der...

Ganz neu im Lexikon

Wichtige Lexikonartikel

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

Lesen Sie auch ...

Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Jede geschäftliche Tätigkeit hat den Zweck, einen Gewinn zu erwirtschaften. Dies gilt sowohl für ein einzelnes Unternehmen wie auch für den gesamten Staat. Um...
Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Spannende Einträge

Balanced Scorecard

ABC-Analyse

SWOT-Analyse

Insolvenz

Zufälliger Artikel

Ebit, Erklärung im Unternehmerlexikon

EBIT