18. September 2019
Start Lexikonartikel Beiträge mit 'L'

Beiträge mit 'L'

Alle Beiträge, die mit ‚L‘ beginnen.

Ladenbau, Erklärung & Definition

Ladenbau

Der Ladenbau bezeichnet die Ausstattung von Geschäftsräumen von Einzelhandelsbetrieben mit einer geeigneten Möblierung für Verkaufszwecke. Zum Ladenbau zählt auch die beleuchtungsmäßige und farbliche Ausgestaltung...
Lagerbuchhaltung

Lagerbuchhaltung

Die Lagerbuchhaltung ist eine Nebenbuchhaltung. Sie hat die Aufgabe, alle Zu- und Abgänge von Lagerbeständen nach Art, Menge du Wert zu erfassen. Die Lagerbuchhaltung...
Lagerkennzahlen

Lagerkennziffern

Lagerkennziffern sind Werte und statistische Daten, die der Überprüfung der Wirtschaftlichkeit der Lagerhaltung eines Unternehmens dienen. Die wichtigsten Lagerkennziffern sind Mindestbestand und Meldebestand sowie...

Lagerung brennbarer Flüssigkeiten

Beim Umgang mit brennbaren Flüssigkeiten ist höchste Vorsicht geboten. Daher müssen nicht nur beim Transport, sondern auch bei der Lagerung Vorschriften eingehalten werden, um...
Lastenheft: Bestandteil Vertrag zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber

Lastenheft

Wenn ein Auftraggeber einem Auftragnehmer (dies kann ein Dienstleisungs-, Produktions- oder Handelsunternehmen sein) die Entwicklung bzw. die Lieferung eines Produktes zuweist, das entweder aus...
Lieferantenbewertung Kriterien

Lieferantenbewertung Kriterien

Kriterien zur Lieferantenbewertung müssen durch Schätzungen, Messungen und Beurteilungen vergleichbar sein. Bei der Lieferantenbewertung kann nach unterschiedlichen Methoden vorgegangen werden. Eine Lieferantenbewertung findet häufig...
Limited (Ltd.) als Gesellschaftsform / Unternehmensform - Erklärungen und Informationen im Lexikon

Limited

Die Limited (kurz: Ltd.) ist eine Kapitalgesellschaftsform britischen Rechts, die sich durch die Beschränkung der Gesellschafterhaftung und geringes Stammkapital kennzeichnet. Es gibt nach britischem Gesellschaftsrecht...
Liquidität messen: Kennzahlen und Planung

Liquidität

In der Betriebswirtschaftslehre ist Liquidität ein Begriff für die ausreichende Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens. Dabei geht es immer darum, die Zahlungsverbindlichkeiten sowohl fristgerecht als auch...
Liquiditätsplanung im Unternehmerlexikon

Liquiditätsplan

Ein Liquiditätsplan gibt dem Unternehmer einen Überblick über die voraussichtliche Zahlungsfähigkeit seines Unternehmens durch Gegenüberstellung der zu erwartenden Einzahlungen und Auszahlungen. Aus der Differenz...
Lohnbuchhaltungssoftware, Informationen im Lexikon

Lohnbuchhaltungssoftware

Die Lohnabrechnung enthält wichtige Informationen für den Arbeitgeber. Dazu gehören beispielsweise die Höhe des Brutto- und Nettogehaltes, der Lohnsteuer sowie der Sozialversicherungsabgaben. Die Erstellung...

Ganz neu im Lexikon

Kommunikationstraining - Beispiele, Inhalte, Erklärung

Kommunikationstraining

Wichtige Lexikonartikel

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

Lesen Sie auch ...

Aktiver und passiver Rechnungsabgrenzungsposten, Erklärung im Unternehmerlexikon

Rechnungsabgrenzungsposten

In fast jeder Bilanz von deutschen Unternehmen sind Rechnungsabgrenzungsposten ausgewiesen. Externe Betrachter solcher Bilanzen wissen oft nicht, welche Geschäftsvorfälle hier verbucht werden. Der Jahresabschluss eines...
Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Spannende Einträge

ABC-Analyse

SWOT-Analyse

Insolvenz

Balanced Scorecard

Zufälliger Artikel