29. Mai 2020
Start Allgemein

Allgemein

Abrufschein -> Erklärungen, Tipps, Wissen

Abrufschein

Bei einem Abrufschein handelt es sich um die Berechtigung, bei bestimmten Unternehmen mit einem Rabatt einzukaufen. Diesen Rabatt handeln juristische Personen wie Verbände mit...
Digitaldruck - Erklärung / Vorteile und Nachteile

Digitaldruck

Der Digitaldruck wurde schon vor mehr als 30 Jahren erfunden. Das Druckverfahren ist durch seine Wirtschaftlichkeit eine große Konkurrenz zum Siebdruck und zum Offsetdruck....

Existenzgründerzuschuss

Der Existenzgründerzuschuss wird vom Arbeitsamt an Arbeitslosengeld-I-Empfänger vergeben, die sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbständig machen wollen. Dabei ist die Vergabe des Gründungszuschusses eine...
Geschäftsführergehalt

Geschäftsführergehalt

Das Geschäftsführergehalt ist die Vergütung eines Geschäftsführers für den Einsatz seiner Arbeitskraft im Unternehmen. Damit ist das Geschäftsführergehalt ein wesentlicher Bestandteil des Anstellungsvertrags eines...
So berechnet man die Gewerbesteuer

Gewerbesteuer Berechnung

Die Gewerbesteuer, die ein Unternehmen an das Finanzamt zahlen muss, ist abhängig von der Rechtsform des Unternehmens. Einzelunternehmen und Personengesellschaften erhalten einen Freibetrag, der...
Gründung einer GbR

Gründung einer GbR

Vorteile einer GbR Als Grundgerüst aller existierenden Personengesellschaften im Zivil- und Handelsrecht ist die GbR sozusagen der kleinste gemeinsame Nenner, um als teilrechtsfähiger Personenzusammenschluss aktiv...
Antrag Gründungszuschuss

Gründungszuschuss Antrag

Für Gründer ist der Gründungszuschuss eine der wichtigsten Förderungsmöglichkeiten in Deutschland. Ein Gründungszuschuss Antrag wird bei der zuständigen Agentur für Arbeit gestellt. Die Rechtsgrundlage für...
Insolvenzbekanntmachung

Insolvenzbekanntmachungen

Mit der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wird die Insolvenz eines Unternehmens oder auch eine Privatinsolvenz öffentlich bekannt gemacht. Informationen zu laufenden Insolvenzverfahren können beim zuständigen...
Kleinunternehmer Steuer

Kleinunternehmer Steuererklärung

Auch Kleinunternehmer sind zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet. Hierbei ist zwischen den unterschiedlichen Steuererklärungen zur Umsatz- Einkommen- und Gewerbesteuer zu unterscheiden. Kleinunternehmer, die von...
Lagerkennzahlen

Lagerkennziffern

Lagerkennziffern sind Werte und statistische Daten, die der Überprüfung der Wirtschaftlichkeit der Lagerhaltung eines Unternehmens dienen. Die wichtigsten Lagerkennziffern sind Mindestbestand und Meldebestand sowie...

Ganz neu im Lexikon

Forderungsmanagement – wichtig zur Vermeidung von Zahlungsausfällen

Forderungsmanagement

Wichtige Lexikonartikel

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

Lesen Sie auch ...

Aktiver und passiver Rechnungsabgrenzungsposten, Erklärung im Unternehmerlexikon

Rechnungsabgrenzungsposten

In fast jeder Bilanz von deutschen Unternehmen sind Rechnungsabgrenzungsposten ausgewiesen. Externe Betrachter solcher Bilanzen wissen oft nicht, welche Geschäftsvorfälle hier verbucht werden. Der Jahresabschluss eines...
Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Spannende Einträge

SWOT-Analyse

Balanced Scorecard

ABC-Analyse

Insolvenz

Zufälliger Artikel