HR Business Partner

0
252

HR Business Partner: Was versteht man darunter?

Human Ressources - HR im Unternehmen! Passendes Personal finden und qualifizieren!Immer wieder kommt im Unternehmensalltag die Abkürzung HR auf. Doch nur die wenigsten wissen genau, worum es sich bei diesem Fachbegriff handelt. Dabei ist HR ein Akronym für Human Resources. Die betriebswirtschaftliche Bezeichnung klingt vielleicht nicht spannend, hat jedoch einen wesentlich größeren Einfluss auf Mitarbeiter und Unternehmen als man zunächst vermuten würde.

Wie funktioniert ein HR Business Partner im Unternehmen?

Ein HR Partner steht sowohl Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen als auch Führungskräften zur Verfügung. Er ist ein wertvolles Bindeglied für das gesamte Unternehmen und vor allem für das Management wichtig. Der HR Partner hat demnach einen entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Daher ist es kaum verwunderlich, dass in nahezu jeder Firma oder Branche ein HR Business Partner vorhanden ist.

Als Teil der HR Abteilung arbeitet diese Person selbständig, aber eng mit Angestellten und Führungskräften zusammen. Je nach Größe des Unternehmens können mehrere Personen in dieser Abteilung eingesetzt werden. Der Aufgabenbereich ist dabei ebenso umfangreich wie auch interessant gestaltet.

In erster Linie ist der HR Business Partner für sämtliche Personalangelegenheiten verantwortlich. Zudem nimmt er eine beratende sowie betreuende Funktion ein. Ob Urlaub, Gehälter, Weiterbildung, Zeitausgleiche oder Kündigung: Der HR Business Partner steht für verschiedene Themen rund um das Personal zur Verfügung. Er kann sowohl als Coach als auch als Leiter von Chance Management Projekten zur Verfügung stehen.

Zusammenfassend erklärt ist der HR Business Partner in zahlreichen Personalangelegenheiten involviert. Anders als Personalreferenten arbeitet der HR Business Partner jedoch nicht operativ oder administrativ, sondern vor allem strategisch, dementsprechend ist ein ausgereiftes HR Business Partner Modell sinnvoll.

Warum ist ein HR Business Partner für ein Unternehmen wichtig?

Ein Unternehmen lebt von seinem Personal – für dieses ist der HR Business Partner verantwortlich. Er kontrolliert die Personalplanung, was besonders heutzutage, in Zeiten des Fachkräftemangels, besonderes Fingerspitzengefühl erfordert. Demnach nimmt er die Mitarbeiterfortbildung und das Recruiting in die Hand.

Damit diese Maßnahmen gelingen, arbeitet der HR Business Partner sehr eng mit der Geschäftsführung zusammen. Mithilfe von neuesten Technologien und speziellen Tools lässt sich schließlich eine erfolgsversprechende Planung und Personaldeckung erzielen. Dazu sind jedoch regelmäßige Controllings nötig.

Über welche Kompetenzen sollte ein guter HR Business Partner verfügen?

Um dem Unternehmen Mehrwert und auch Nutzen zu bieten, sollte der HR Business Partner entsprechende Qualifikationen mitbringen. Neben einem abgeschlossenem Studium in Human Resource Management sind einige Jahre Erfahrung in der HR Abteilung und somit Know How in allen HR Themenbereichen maßgeblich.

HR Business Partner - Ein Partner für sämtliche Personalangelegenheiten. Selbständig arbeitender Teil der HR-Abteilung, der eng mit Angestellten und Führungskräften zusammenarbeitet.
HR Business Partner – Ein Partner für sämtliche Personalangelegenheiten. Selbständig arbeitender Teil der HR-Abteilung, der eng mit Angestellten und Führungskräften zusammenarbeitet.

Viele HR Business Partner sind ebenso als Projektleiter tätig. Daher ist auch Erfahrung in Projektmanagement sinnvoll. Personen, die keine entsprechenden Kenntnisse vorlegen können, sind den Anforderungen nicht gewachsen. Das kann mitunter das Unternehmen und seinen Erfolg nachhaltig belasten.

Wie lässt sich ein guter HR Business Partner erkennen?

Viele bezeichnen sich als zuverlässige HR Business Partner, doch nur wenige verfügen über die nötigen Erfahrungen, um ein Unternehmen tatsächlich voranzubringen. Ein guter HR Business Partner sollte nicht nur in strategischer und analytischer Hinsicht einem Unternehmen Mehrwert bieten. Er sollte auch lösungsorientiert handeln sowie kommunikativ und empathisch sein.

Für ein erfolgreiches Unternehmen zählen schließlich nicht nur Zahlen und Erfolg, sondern Mitarbeiterzufriedenheit. Mit Menschen zusammenzuarbeiten und über gewisse Sozialkompetenzen zu verfügen ist sowohl für das Personal als auch das Unternehmen von großer Bedeutung. Es erleichtert das Alltagsgeschäft für alle Beteiligten enorm und sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima.

Natürlich sollte ein HR Business Partner ebenso Entwicklungen der Firma proaktiv voranbringen. Er muss dazu Verantwortung übernehmen und Entscheidungen konsequent treffen können. Demnach muss er überzeugende und durchsetzungsstarke Argumente bringen, die Hand und Fuß haben. Denn nur wer verhandlungssicher und stark auftritt, kann sich im Unternehmen durchsetzen und zum Erfolg beitragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here