29. Februar 2020
Start Schlagworte Umsatzsteuerpflichtig

SCHLAGWORTE: umsatzsteuerpflichtig

Kleinunternehmer Steuer

Kleinunternehmer Steuererklärung

Auch Kleinunternehmer sind zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet. Hierbei ist zwischen den unterschiedlichen Steuererklärungen zur Umsatz- Einkommen- und Gewerbesteuer zu unterscheiden. Kleinunternehmer, die von...
umsatzsteuer in Deutschland, 7%, oder 19% oder 0%

Umsatzsteuer

Die Begriffe Mehrwertsteuer und Umsatzsteuer Die meisten kennen den Begriff Mehrwertsteuer, abgekürzt MwSt. Die Mehrwertsteuer ist die Umsatzsteuer, die Unternehmen auf den Verkaufspreis aufschlagen und...
Netto, Definition im Unternehmerlexikon

Netto

Ursprünglich aus dem Italienischen stammend bedeutet netto: „pur, rein“ – im Sinne von „bereinigt“. Um beispielsweise bei einem Einkaufspreis den „puren“ Warenwert zu ermitteln, muss...
ZM: Elektronisch und nur per ELSTER

Zusammenfassende Meldung

Wer in Deutschland selbständig ist, gilt aus steuerlicher Sicht als Unternehmer. Dabei spielt es keine Rolle, ob er zum Beispiel als Arzt, Rechtsanwalt oder...
Gewinnermittlung, Einnahmenüberschussrechnung, Anlage EÜR Finanzamt

EÜR

Die EÜR (ausgesprochen auch Einnahmenüberschussrechnung) ist eine Möglichkeit, als Existenzgründer (siehe hierzu ergänzend auch Artikel Gewerbeanmeldung im Unternehmerlexikon) oder auch langjähriger Unternehmer seinen Gewinn...
Kleingewerbe: Einfache Buchführung, Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR)

Kleingewerbe

Der Begriff „Kleingewerbe“ findet seine Verwendung im Alltag immer wieder. So zum Beispiel wenn über Internetportale Waren veräußert werden sollen. Diese Verwendung stellt jedoch...

Ganz neu im Lexikon

Digitaldruck - Erklärung / Vorteile und Nachteile

Digitaldruck

Wichtige Lexikonartikel

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

Lesen Sie auch ...

Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Die fachlich-gängige Abkürzung GWG steht für den Begriff geringwertiges Wirtschaftsgut beziehungsweise für die Mehrzahl Wirtschaftsgüter. Sie sind in ihrer Gesamtheit ein Bestandteil des Betriebsvermögens,...
Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Spannende Einträge

Balanced Scorecard

SWOT-Analyse

ABC-Analyse

Insolvenz

Zufälliger Artikel