21. Mai 2019
Start Schlagworte Planung

SCHLAGWORTE: Planung

Enterprise Resource Planning, kurz ERP, im Unternehmerlexikon

Enterprise Resource Planning

Fakt ist, die Konkurrenz schläft nicht. Es ist für Unternehmen daher unabdingbar, dass sie schnell auf Veränderungen reagieren und entsprechende Gegenvorkehrungen treffen können. Dafür...
Ladenbau, Erklärung & Definition

Ladenbau

Der Ladenbau bezeichnet die Ausstattung von Geschäftsräumen von Einzelhandelsbetrieben mit einer geeigneten Möblierung für Verkaufszwecke. Zum Ladenbau zählt auch die beleuchtungsmäßige und farbliche Ausgestaltung...
Netzplantechnik bei der Projektplanung, Erklärung im Unternehmerlexikon

Netzplantechnik

Die Netzplantechnik (häufig auch als Schedule Network Analysis bezeichnet) stellt eine leicht zu handhabende Methode für die organisatorische und zeitliche Planung von Projekten dar....
SWOT: Strenghts, Weaknesses, Opportunities, Threads

SWOT-Analyse

Die SWOT-Analyse gibt dem Unternehmer ein einfach zu handhabendes und dabei äußerst wirksames Instrument in die Hand, mit dem er künftige Handlungen auf eine...
QFD: Qualität und Funktion ; Definition im Unternehmerlexikon

QFD

Unter QFD – dem Quality-Function-Deployment – wird eine Methode des Qualitätsmanagements verstanden, die es einem Unternehmen ermöglicht, seine Produkte und Dienstleistungen optimal auf die...
Controlling, Definition im Unternehmerlexikon

Controlling

Das Wichtigste vorneweg: In der Fachwelt gibt es keine eindeutige Bestimmung des Begriffs Controlling. Viele Forscher aus verschiedenen Disziplinen haben sich der Materie inhaltlich...
BWA: Betriebswirtschaftliche Auswertung im Unternehmerlexikon

BWA

Während eine Firmenbilanz meist erst nach einigen Monaten erstellt wird, zeigt die Betriebswirtschaftliche Auswertung (kurz BWA) aktuelle Erträge und Kostenaufwände des jeweiligen Betriebes auf. Basierend...
Beschaffungsmanagement im Unternehmerlexikon, Hier: Hochregallager

Beschaffungsmanagement

Im Rahmen der Beschaffung werden Unternehmen mit den Waren und Dienstleistungen versorgt, die diese für die Herstellung ihrer Produkte benötigen (Produktionsfaktoren). Der Begriff Management...
Balanced Scorecard (BSC) im Unternehmerlexikon

Balanced Scorecard

Die Balanced Scorecard (kurz BSC) wurde bereits Anfang der neunziger Jahre durch Robert S. Kaplan und David P. Norton auf der Basis einer Unternehmensstudie...
Break-Even-Point, Bedeutung im Unternehmen, Gewinn und Kosten

Break-Even-Point

Der Break-even-Point, kurz BEP, bezeichnet den genauen Punkt, an welchem Kosten und Erlöse eines Produktes oder einer Produktion gleich sind und somit weder Verlust...

Ganz neu im Lexikon

Wichtige Lexikonartikel

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

Lesen Sie auch ...

Aktiver und passiver Rechnungsabgrenzungsposten, Erklärung im Unternehmerlexikon

Rechnungsabgrenzungsposten

In fast jeder Bilanz von deutschen Unternehmen sind Rechnungsabgrenzungsposten ausgewiesen. Externe Betrachter solcher Bilanzen wissen oft nicht, welche Geschäftsvorfälle hier verbucht werden. Der Jahresabschluss eines...
Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Spannende Einträge

Insolvenz

Balanced Scorecard

SWOT-Analyse

ABC-Analyse

Zufälliger Artikel

Investment im Unternehmerlexikon

Investment