27. Juni 2019
Start Schlagworte Herstellkosten

SCHLAGWORTE: Herstellkosten

Abschreibungen: AfA, kalkulatorisch

Kalkulatorische Abschreibung

Bestandteil einer Gewinn- und Verlustrechnung jedes Unternehmens sind die Abschreibungen. In der Finanzbuchhaltung werden die beweglichen Güter des Anlagevermögens nach genauen Vorschriften abgeschrieben. Diese...
Break-Even-Point, Bedeutung im Unternehmen, Gewinn und Kosten

Break-Even-Point

Der Break-even-Point, kurz BEP, bezeichnet den genauen Punkt, an welchem Kosten und Erlöse eines Produktes oder einer Produktion gleich sind und somit weder Verlust...
Deckungsbeitrag: Erlöse minus Kosten = Gewinn oder Verlust

Deckungsbeitrag

Der Begriff Deckungsbeitrag stammt aus der Betriebswirtschaftslehre, speziell aus der Kosten- und Leistungsrechnung. Auf eine kurze Formel gebracht, ist der Deckungsbeitrag die Differenz aus...

Ganz neu im Lexikon

Wichtige Lexikonartikel

OHG - Offene Handelsgesellschaft , Erklärung im Lexikon

OHG

Lohnnebenkosten / Personalzusatzkosten im Unternehmerlexikon

Lohnnebenkosten

Marge: Differenz von Verkaufspreis und Einkaufspreis am Markt

Marge

Lesen Sie auch ...

Abschreibungspyramide: Geringwertige Wirtschaftsgüter

GWG

Die fachlich-gängige Abkürzung GWG steht für den Begriff geringwertiges Wirtschaftsgut beziehungsweise für die Mehrzahl Wirtschaftsgüter. Sie sind in ihrer Gesamtheit ein Bestandteil des Betriebsvermögens,...
Wertschöpfung im Unternehmerlexikon

Wertschöpfung

Kilometergeld und Kilometerpauschale

Kilometerpauschale

Marketingstrategie mit Produkt-Markt-Matrix von Ansoff

Ansoff-Matrix

Spannende Einträge

SWOT-Analyse

Balanced Scorecard

ABC-Analyse

Insolvenz

Zufälliger Artikel

Break-Even-Point, Bedeutung im Unternehmen, Gewinn und Kosten

Break-Even-Point